Quinoa-Vanille-Brei mit Kirschen

Beim Blick in meinen Vorratsschrank ist mir eine Mischung aus weißem und rotem Quiona und Bulgur in die Hände gefallen, von der ich schon gar nicht mehr wusste, dass ich sie besitze, haha! Geht euch das auch manchmal so? Ihr entdeckt etwas Neues im Supermarkt, nehmt es mit und dann kommt nie die Gelegenheit es…

Das perfekte Steak

Heute möchte ich euch gerne mal zeigen, wie man ein perfektes Steak zubereitet. Viele glauben ja, Fleisch zu grillen/ braten sei easy – einfach in die Pfanne und fertig. Doch weit gefehlt! Wer ein saftiges Stück Rind, auf den Punkt gegart, außen dunkel, innen zart rosa möchte, der sollte ein paar kleine Dinge beachten. Das…

Lebkuchen Hafer Crunchy

Guten Morgen ihr Lieben! Weihnachten liegt zwar schon einige Tage zurück, doch von der Weihnachtsbäckerei sind noch ein paar Backzutaten übrig geblieben, unter anderem Lebkuchengewürz. Ich finde die Mischung allerdings so lecker, dass ich sie gerne den ganzen Winter in verschiedenen anderen Mahlzeiten verwende. Da mein selbstgemachtes Granola nun aufgebraucht war, habe ich mich dazu…

Resteverwertung: Kartoffelbrei, Rotkraut, Bratwurst

Heute zeige ich euch mal kein neues Rezept, sondern erzähle euch, wie ich zu übrig gebliebenem Essen stehe. Eigentlich kennt es doch jeder, man kocht etwas und eine kleine Menge bleibt übrig. Manchmal reicht es noch für eine weitere Portion, prima, dann hat man etwas für den nächsten Tag. Manchmal sind es aber auch verschiedene…

Käsekuchen mit Obst und Streuseln

Wer von euch kann auch keine Plätzchen mehr sehen? Bei uns gab es die letzten Wochen immer noch ausreichend Plätzchen, sodass wir davon wie in der Vorweihnachtszeit weiter genascht haben. Nun reicht es aber mal langsam und ich habe für ein Treffen mit Freunden mir überlegt etwas frisches zu backen. Da es kein Apfel oder…

Rippchen mit Sauerkraut und Kartoffelbrei

In Hessen isst man ganz klassisch am 1. Januar Rippchen mit Sauerkraut, so kenne ich es von meiner Familie und mein Freund von seinen Eltern. Wenn man in Frankfurt durch die Apfelwein (Äbbelwoi) Kneipen zieht, entdeckt man es aber ganzjährig auf fast allen Speisekarten und ist bei allen Touristen sehr beliebt. Doch wenn Ortsfremde zu…

Käsefondue zu Sylvester

Ich habe euch zwar schon ein fröhliches, glückliches, gesundes, neues Jahr gewünscht, aber noch nicht berichtet wie wir gefeiert haben. Um das natürlich schnell nachzuholen, zeige ich euch unseren Sylvester Esstisch. Mit Käsefondue! Ja wir haben zu Hause mit Freunden gefeiert und feines Käsefondue gegessen. Das gab es schon lange nicht mehr und eignet sich…

Rahmwirsing

Wenn man zur Winterzeit über den Markt läuft, sieht man deutlich weniger Gemüse- oder Obstvielfalt als im Supermarkt. Das liegt einfach daran, dass im Winter nicht so viel Gemüse oder Obst reif ist und regional angeboten werden kann. Ich mag es sehr gerne, wenn man seine Küche auf die aktuell vorhandenen Gemüsesorten ausrichtet. Dann gibt…

Tomaten-Mascarpone Soße auf frischen Tagliatelle

Ein fröhliches und vor allem gesundes 2018 wünsche ich euch! Ich hoffe, ihr seid gut rein gekommen, hattet eine schöne Feier mit feinem Essen und lieben Menschen. Wir haben daheim ganz ruhig mit Freunden gefeiert, nichts Großes, aber dafür umso schöner. Ich bin kein Sylvester Partymensch und meide sowieso große Menschenansammlungen, daher habe ich mit…

Weihnachtsmenü 2017

Ich hoffe, ihr hattet ein wunderschönes Weihnachtsfest im Kreise eurer Lieben! Bei uns war es dieses Jahr angenehm ruhig und wir konnten die freien Tage wirklich genießen. An Heiligabend kam das erste Mal unsere Familie zu uns, sodass ich auch das erste Mal das Weihnachtsessen alleine vor- und zubereitet habe. Dieses feine 3-Gang-Menü möchte ich…

Früchte-Schoko-Cookies

So ihr Lieben, mit diesem letzten Plätzchenrezept verabschiede ich mich in die Weihnachtstage. Aber den Kurzentschlossenen, Kurz-vor-Weihnachten-Bäcker(innen), Rezeptesammlern oder Ganzjahres-Plätzchen-Produzenten möchte ich noch kurz dieses Früchte-Schokolade-Plätzchenrezept vorstellen. Mir gefällt es so gut, da getrocknete Aprikosen und Kirschen in den Teig kommen und die Plätzchen so sehr fruchtig und frisch schmecken. Dabei kommen die Plätzchen ganz…

Pizzabrot

Nach all dem Süßkram wird es mal wieder Zeit für ein herzhaftes Rezept. Schließlich ist es ja auch nicht so, dass ich mich nur von Plätzchen und Stollen ernähre 😀 Daher zeige ich euch heute mein Pizzabrot von vor ein paar Tagen. Perfekt geeignet wenn man eigentlich zum Italiener möchte und es dann doch nicht…