Weihnachtsmenü 2017

Ich hoffe, ihr hattet ein wunderschönes Weihnachtsfest im Kreise eurer Lieben! Bei uns war es dieses Jahr angenehm ruhig und wir konnten die freien Tage wirklich genießen. An Heiligabend kam das erste Mal unsere Familie zu uns, sodass ich auch das erste Mal das Weihnachtsessen alleine vor- und zubereitet habe. Dieses feine 3-Gang-Menü möchte ich…

Bananenkuchen, zuckerfrei & vegan

Am Wochenende war es mal wieder Zeit für einen frischen, selbstgebackenen Kuchen. Da es bald wieder mit den Plätzchen, Lebkuchen und Stollen losgeht, wollte ich nochmal etwas Zuckerfreies backen, sodass man ruhigen Gewissens 2 Stücke essen kann 🙂 Ich habe zum Süssen Bananen und Apfelbrei verwendet und dadurch kommt der Kuchen auch ganz ohne Ei…

Zuckerfreie Waffeln mit Apfelmus

Ich habe mir endlich ein neues Waffeleisen gekauft, eines mit dem man gleich 2 Herzchenwaffeln zeitgleich backen kann und so kein langes Warten auf die nächste Waffel hat, juchu! Natürlich wurde es am Wochenende zum Frühstück eingeweiht. Da ich gerne gesund in den Tag starte, kam in meinen Waffelteig kein Zucker sondern Fruchtsüße. Das funktioniert…

Smoothiebowl mit Mango-Orange-Banane

Für den Start in diese kurze Woche habe ich uns eine vitaminreiche Smoothiebowl vorbereitet. Gerade jetzt in der dunklen, kalten Jahreszeit, wo gefühlt jeder schnief und hustet sind Vitamine sehr wichtig – wir wollen doch nicht krank werden 🙂 Die Bowl steckt voller Vitamin C, schmeckt richtig lecker frisch und hat eine tolle sonnige Farbe….

Kaiserschmarrn

Gefühlt sehe ich jeden Tag auf diversen Essensblogs Bildern von Kaiserschmarrn. Mal mit Apfelbrei, dann mit Zwetschgenröster, zuckerfrei, klassisch…. ich habe soooo große Lust auf Kaiserschmarrn, dass mich am Wochenende nichts davon abhalten konnte, meinen ersten Kaiserschmarrn zuzubereiten. Bisher habe ich ihn nur in Restaurants oder Skihütten gegessen oder bei meiner Mutter, die eine Art…

Rohrnudeln mit Zwetschgen

„Schatz, Essen ist fertig! Es gibt Rohrnudeln!“ Voller Freude auf eine schöne Portion Nudeln mit Sauce kam mein Freund in die Küche, schaute sich um und fragte wo denn das Essen sei. Ich sagte, es steht doch auf dem Tisch. Erst da begriff er, dass Rohrnudeln keine klassische Nudeln sind, sondern eine Süßspeise. Und je…

Pflaumen-Apfel-Crumble

Schon als Kind habe ich bei Steuselkuchen am liebsten nur die Streusel gegessen, oder das Obst mit den Streuseln. Doch wer hat das als Kind nicht gerne?! Schöne dicke, buttrige Streusel… hmmm.. ich schwelge im Streuselhimmel. Nun, ein paar Jahre später, esse ich in der Tat auch gerne den Boden – sofern es ein guter,…

Chiapudding mit Kirschen und Joghurt

Jeden Tag das Gleiche frühstücken? Langweilig! Nicht mit mir. Etwas Abwechslung muss sein. Und so gab es heute mal wieder einen Chiapudding, geschichtet mit Joghurt und Obst. Etwas gewöhnungsbedürftig sind die kleinen, aufgeqollenen Samen schon, aber ich finde sie irgendwie ganz lustig. Etwas matschig und doch ein fester Kern. Geschmacksneutral und doch mit den richtigen…

Snickers Quark, zuckerfrei

Heute hatte ich sooo große Lust auf ein Snickers – diese Mischung aus Schokolade, salzigen Erdnüssen und cremigem Karamell – hmmmm! Nunja, leider haben wir erst Freitag und damit muss ich noch ca. 12std warten, bis ich etwas naschen darf (ich esse von Montagmorgen – Freitagnachmittag zuckerfrei). Doch das heißt ja nicht, dass ich Nichts…

Schokoladenmousse, zuckerfrei & kalorienarm

Es gibt es doch, das unfassbar leckere, zuckerfreie, gesunde Schokoladenmousse! Man nehme schlicht 3 Zutaten, vermische sie im Mixer und fertig ist ein perfektes Dessert, das auch gerne mal zum Frühstück gegessen werden darf! Zutaten für 2 Portionen: 2 reife Bananen 1 Avocado 3-4 EL Kakao 3-4EL Naturjoghurt frisches Obst opt. Kakao Nibs Zubereitung: Die…

Overnight Oats mit Zimtäpfeln & Pflaumen

Wir haben zwar erst Mitte August, jedoch kommt mir dieser eher wie ein September vor. Morgens recht frisch, mittags klettern die Temperaturen nochmal auf 23-24 Grad, sonnig bewölkt, doch eben keine Badewetter mehr. Und desto kühler es morgens ist, desto mehr habe ich Lust auf ein warmes Frühstück. Passenderweise gibt es schon die ersten Pflaumen…

Marillenknödel, zuckerfrei

So langsam gibt es auch in Deutschland die ersten reifen Aprikosen und damit war es für mich an der Zeit etwas Feines mit Aprikosen zu backen. Ok, backen war bei den heißen Temperaturen am Wochenende einfach nicht drin, deswegen habe ich gekocht. Geht schneller und produziert weniger Hitze. Da unser Urlaub bald ansteht, wollte ich…