Das perfekte Steak

Heute möchte ich euch gerne mal zeigen, wie man ein perfektes Steak zubereitet. Viele glauben ja, Fleisch zu grillen/ braten sei easy – einfach in die Pfanne und fertig. Doch weit gefehlt! Wer ein saftiges Stück Rind, auf den Punkt gegart, außen dunkel, innen zart rosa möchte, der sollte ein paar kleine Dinge beachten. Das…

Rippchen mit Sauerkraut und Kartoffelbrei

In Hessen isst man ganz klassisch am 1. Januar Rippchen mit Sauerkraut, so kenne ich es von meiner Familie und mein Freund von seinen Eltern. Wenn man in Frankfurt durch die Apfelwein (Äbbelwoi) Kneipen zieht, entdeckt man es aber ganzjährig auf fast allen Speisekarten und ist bei allen Touristen sehr beliebt. Doch wenn Ortsfremde zu…

Weihnachtsmenü 2017

Ich hoffe, ihr hattet ein wunderschönes Weihnachtsfest im Kreise eurer Lieben! Bei uns war es dieses Jahr angenehm ruhig und wir konnten die freien Tage wirklich genießen. An Heiligabend kam das erste Mal unsere Familie zu uns, sodass ich auch das erste Mal das Weihnachtsessen alleine vor- und zubereitet habe. Dieses feine 3-Gang-Menü möchte ich…

Pute mit asiatischem Gemüse in Erdnusssoße

Nachdem Besuch bei unserem Lieglingsthai vor ein paar Wochen hatte ich so eine große Lust auf eine cremige Erdnusssoße, dass ich mich kurzerhand selbst an diese gewagt habe. Mit viel frischem Gemüse und Putenfleisch und natürlich leckerem Jasmin Reis. Für die Soße habe ich mich dieses mal entschlossen Sahne zu nehmen, da der höhere Fettgehalt…

Roastbeef mit Hasselback-Kartoffeln & Brokkoli

Manchmal gibt es auch bei mir Fleisch, zwar selten aber jetzt zur kalten Jahreszeit doch gerne mal etwas mit Rind aus dem Ofen. So kam es, dass ich kürzlich Rinderhüfte im Ofen gegart habe und dazu Hasselback-Kartoffeln gemacht habe. Die hatte ich schon so lange vor mal zu machen, doch nie Zeit dafür. Denn etwas…

Chilli con Carne

Ich gebe es ehrlich zu, wenn ich Nudeln mit Sauce esse, könnte ich immer die Sauce pur löffeln! Egal ob Pilzrahm, Bolognese, Tomate, Lachssahne… ich bin ein Saucenfan! Die Nudeln sind nur Beiwerk, damit man satt wird und sich nicht pure Kalorien zu Gemüte führt. So hatte ich mal wieder die Idee ein leckeres Chilli…

Gefüllte Zucchini rondo

Resteverwertung! Wer ist auch ein Fan davon, alle Reste in eine Pfanne zu werfen und abzuwarten was dabei rauskommt? Ich finde das toll. Man wirft kein Essen weg, zaubert sich aus den leckeren Speisen von den Vortagen eine neue Mischung und ist schnell fertig. Gibt es etwas Besseres? So kam ich auf die Idee, die…

Spaghetti Bolognese

Kaum zurück aus dem Urlaub, da plagt einen schon wieder das Fernweh. Die große weite Welt, all‘ die schönen Ecken, die ich schon besucht habe und die vielen Orte, die ich noch sehen möchte. Wer kennt das auch? Urlaubsplanung und damit die Vorfreude ist doch die schönste Zeit im Jahr, oder? Um mir etwas Fernweh…

Sommerurlaub 2017 – how to eat in the U.S.

So ihr Lieben, die lange Pause hat nun endlich ein Ende denn ich bin zurück aus dem Urlaub. Monatelang ist Vorfreude die größte Freude, man plant, organisiert, schreibt sich Insider Tipps auf und erstellt eine Liste mit Must-see-Spots. Dann ist es endlich so weit, Koffer packen, Chaos, Fahrt zum Flughafen, haben wir alles?, schaffen wir…

Hähnchen-Gemüse-Curry

Jedes Mal wenn wir wieder beim Thai essen sind, stelle ich fest, wiiiieee lecker Currys sind! Frsiches, knackiges Gemüse und eine tolle Currysauce, perfekt mit Schärfe und Curry abgeschmeckt. Meist nehme ich mir zu Hause nicht so viel Zeit um die verschiedenen Sorten Gemüse zuzubereiten, es muss dann doch häufig schnell gehen. Doch wofür gibt…

Hähnchen in Tomaten-Frischkäse-Sauce mit Bohnen und Quiona

Heute beim Einkaufen hab ich vom Metzger mal wieder Putenfilets mitgenommen und diese direkt verareitet. Ich habe sie im Ofen zusammen mit dem Gemüse gegart und dazu noch etwas Quinoa gekocht. Die fruchtige Tomaten-Frischkäse-Sauce hat das Fleisch schön saftig gemacht und dadurch das alles im Ofen war, hatte ich parallel noch Zeit für etwas anderes….

Roastbeef mit Bärlauch-Pesto-Pasta

Nachdem wir vor Kurzem bei Freunden zu einer Grillparty eingeladen waren und dort tolle Sachen gegrillt wurden, wollte ich das für uns auch machen. So gab es z.B. einen 3kg Lacks am Stück oder ein 2kg Stück Rinderhüfte, das beides mit geschlossenem Deckel und niedrieger Temperatur gegrillt wurde. Dadurch war beides super zart und saftig….