Bircher Müsli mit Apfelbrei

Für mich war es heute mal wieder an der Zeit ein klassisches Birchermüsli zu frühstücken. Zarte Haferflocken, feine Zimtnote, frischer Apfel und angenehme Süße! In vielen Birchermüslis, gerade in Hotels oder Fertigmischungen, stecken Unmengen an Zucker. Doch gerade diesen möchte ich wo es geht meiden. Häufig habe ich stattdessen etwas Honig untergerührt, sozusagen als natürliche…

Obstquark mit Kirschen und Granola

Guten Morgen! Neuer Tag, neues Frühstück, neues Glück – genau so lecker 🙂 Heute bin ich mal wieder bei meinem klassischen Frühstück (Magerquark mit Obst) gelandet. Doch damit es nicht langweilig wird, habe ich ein paar Kirschen dazu  getan und mein liebstes Granola drüber gestreut. So ist es gleich gesund, saftig und knusprig! Zutaten für…

Buchweizengrütze mit Kakao

Nach dem leckeren Süßkram am Wochenende war mir heute Morgen nach einem süßen, richtig schokoladigem Frühstück. So lässt sich der Gedanke an 5 Tage arbeiten besser aushalten 😉 Backkakao ist der ideale Schokoladenersatz, wenn es schokoladig schmecken und zuckerfrei sein soll. Als Süße verwende ich dann einfach etwas Banane, Datteln oder Apfelbrei. Buchweizen enthält viele…

Mango-Chia-Kokos-Quark

Draußen wird es zwar immer kälter, doch das hält mich nicht davon ab etwas Exotisches zu essen 😀 Ich liebe zwar einen warmen Frühstücksbrei, doch genauso gerne mag ich Quark. Damit dieser nicht immer gleich schmeckt, habe ich ihn heute mit Kokosmilch und Mangosaft gemischt. Super simpel, schmeckt aber gleich ganz anders. Wie ich finde…

Chiapudding mit Kirschen und Joghurt

Jeden Tag das Gleiche frühstücken? Langweilig! Nicht mit mir. Etwas Abwechslung muss sein. Und so gab es heute mal wieder einen Chiapudding, geschichtet mit Joghurt und Obst. Etwas gewöhnungsbedürftig sind die kleinen, aufgeqollenen Samen schon, aber ich finde sie irgendwie ganz lustig. Etwas matschig und doch ein fester Kern. Geschmacksneutral und doch mit den richtigen…

Haferflocken mit Joghurt, Zimtpflaumen und Beeren

Start your day right! Frühstück ist für mich die wichtigste Mahlzeit am Tag, ohne Frühstück ist mit mir einfach den ganzen Tag nichts anzufangen. Ich bin ein absoluter Morgenmensch, der sich total auf sein Frühstück freut, um dann frisch gestärkt in den Tag zu starten. Daher ist die erste Mahlzeit am Tag auch meist die…

Snickers Quark, zuckerfrei

Heute hatte ich sooo große Lust auf ein Snickers – diese Mischung aus Schokolade, salzigen Erdnüssen und cremigem Karamell – hmmmm! Nunja, leider haben wir erst Freitag und damit muss ich noch ca. 12std warten, bis ich etwas naschen darf (ich esse von Montagmorgen – Freitagnachmittag zuckerfrei). Doch das heißt ja nicht, dass ich Nichts…

Quinoa Porridge mit Banane und getrocknetem Obst

Zusammen mit der Buchweizengrütze habe ich Quinoa Flocken neu entdeckt, sozusagen eine fein geschrotete Variante der Quinoa Körner. Diese gab es heute zum ausprobieren als Brei. Die Flocken sind sehr zart, viel sanfter als zarte Haferflocken und der Geschmack angenehm mild. Bei Buchweizen schmeckt man eine leicht nussige Note heraus und auch Hafer- oder Dinkelflocken…

Schokoladenmousse, zuckerfrei & kalorienarm

Es gibt es doch, das unfassbar leckere, zuckerfreie, gesunde Schokoladenmousse! Man nehme schlicht 3 Zutaten, vermische sie im Mixer und fertig ist ein perfektes Dessert, das auch gerne mal zum Frühstück gegessen werden darf! Zutaten für 2 Portionen: 2 reife Bananen 1 Avocado 3-4 EL Kakao 3-4EL Naturjoghurt frisches Obst opt. Kakao Nibs Zubereitung: Die…

Overnight Oats mit Zimtäpfeln & Pflaumen

Wir haben zwar erst Mitte August, jedoch kommt mir dieser eher wie ein September vor. Morgens recht frisch, mittags klettern die Temperaturen nochmal auf 23-24 Grad, sonnig bewölkt, doch eben keine Badewetter mehr. Und desto kühler es morgens ist, desto mehr habe ich Lust auf ein warmes Frühstück. Passenderweise gibt es schon die ersten Pflaumen…

Buchweizen Porridge mit Apfel, Banane & Rosine

Ich probiere ja gerne neue Dinge aus und gerade mein Frühstück versuche ich abwechslungsreich zu gestalten. Es gibt für mich nichts Schlimmeres, als jeden Tag das Gleiche zu frühstücken. Da ich vor einiger Zeit Buchweizen für mich entdeckt habe, habe ich beim letzten Einkauf mal Buchweizengrütze mitgenommen. Das Wort hört sich irgendwie eklig an, dabei…

Sommerurlaub 2017 – how to eat in the U.S.

So ihr Lieben, die lange Pause hat nun endlich ein Ende denn ich bin zurück aus dem Urlaub. Monatelang ist Vorfreude die größte Freude, man plant, organisiert, schreibt sich Insider Tipps auf und erstellt eine Liste mit Must-see-Spots. Dann ist es endlich so weit, Koffer packen, Chaos, Fahrt zum Flughafen, haben wir alles?, schaffen wir…