Kürbis-Parmesan-Soße auf Pasta

Hey little pumpkin! Wer von euch kann in der Herbstzeit auch nie an einem Kürbis vorbeilaufen, ohne ihn mitzunehmen? Bei mir war das nun der kleine Muskatkürbis, den ich heute in dieser Nudelsauce verarbeitet habe. Mittlerweile findet ihr schon Kuchenrezepte mit Kürbis, Suppen- und Salatideen mit Kürbis auf dem Blog, warum also nicht mal als…

Rote Linsen mit Gemüse & Feta

Gestern Abend gab es ein sehr schnelles und vorallem vitamin- und eiweißreiches Essen. Hülsenfrüchte liefern sehr viele wichtige Nährstoffe und gesundes Eiweiß und in Form von roten Linsen sind sie innerhalb von 10min fertig gegart, perfekt! Dazu habe ich knackiges Gemüse angebraten, aber nur so lange, dass es noch Biss hat und voller Vitamine steckt….

Bandnudeln mit Champignon-Lauch-Schinken-Soße

Ich bin ja bekanntlich ein großer Fan von Vollwertprodukten und gesunder Ernährung, doch heute hatte ich unfassbar große Lust auf Nudeln mit Ei! Es ist geschmacklich schon ein Unterschied ob man Nudeln aus Hartweizen oder mit Ei isst. Abgesehen von der Kindheitserinnerung sind die Ei-Nudeln einfach weicher und geschmacksintensiver. Ich habe sie leider noch nicht…

Risotto mit Pfifferlingen

Mir ist aufgefallen, dass ich schon sehr lange kein Risotto mehr gekocht habe, dabei esse ich dieses cremige Reisgericht doch so gerne. Vermutlich liegt es daran, dass man dieses nicht mal eben schnell kochen kann und schon gar nicht einfach aufsetzen und dann den Herd verlassen darf. Ein gutes Risotto braucht Zeit und viel Zuwendung…

Chilli con Carne

Ich gebe es ehrlich zu, wenn ich Nudeln mit Sauce esse, könnte ich immer die Sauce pur löffeln! Egal ob Pilzrahm, Bolognese, Tomate, Lachssahne… ich bin ein Saucenfan! Die Nudeln sind nur Beiwerk, damit man satt wird und sich nicht pure Kalorien zu Gemüte führt. So hatte ich mal wieder die Idee ein leckeres Chilli…

Gefüllte Zucchini rondo

Resteverwertung! Wer ist auch ein Fan davon, alle Reste in eine Pfanne zu werfen und abzuwarten was dabei rauskommt? Ich finde das toll. Man wirft kein Essen weg, zaubert sich aus den leckeren Speisen von den Vortagen eine neue Mischung und ist schnell fertig. Gibt es etwas Besseres? So kam ich auf die Idee, die…

Asiatischer Glasnudelsalat mit Erdnussdressing

Kennt ihr das, wenn ihr mal wieder in euren Vorratsschrank schaut und dabei auf Dinge stoßt, von denen ihr gar nicht mehr wusstet, dass ihr sie noch habt? Passiert mir regelmäßig 🙂 So ging es mir nun mit den Glasnudeln. Und den Bambussprossen. Also habe ich kurz überlegt, was ich mit beidem anfange und worauf…

Frische Pfifferlinge in Weißweinsauce auf Bandnudeln

Man sieht sie an vielen Stellen, aufmerksam durch den Wald laufend, still und ruhig hockend an einer Stelle, immer auf der Suche nach dem perfekten Platz. Die Pilzsammler sind los! Deutlich früher als in den Vorjahren laufen sie nun eifrig durch den Wald, bewaffnet mit Körbchen und evlt. einem kleinem Handbuch, das zeigt welche Pilze…

Dinkelfarfalle mit Spinat/Feta/Tomate

Als ich neulich mal wieder in ein italienisches Kochbuch geschaut habe, ist mir aufgefallen, wie häufig mit Mangold bzw. Spinat gekocht wird. Ich habe Spinat bisher fast nur für vegetarische Lasagne verwendet oder klassisch als Rahmspinat zubereitet. Dabei kam mir die Idee doch mal ein Pastagericht mit Mangold auszuprobieren. Eigentlich hatte ich vor frischen Mangold…

Quinoa Porridge mit Banane und getrocknetem Obst

Zusammen mit der Buchweizengrütze habe ich Quinoa Flocken neu entdeckt, sozusagen eine fein geschrotete Variante der Quinoa Körner. Diese gab es heute zum ausprobieren als Brei. Die Flocken sind sehr zart, viel sanfter als zarte Haferflocken und der Geschmack angenehm mild. Bei Buchweizen schmeckt man eine leicht nussige Note heraus und auch Hafer- oder Dinkelflocken…

Spaghetti aglio e olio

Ein Herz für Spaghetti 🙂 Wer bitte liebt keine Pasta?! Ich habe noch niemanden getroffen, der hier „Ich“ sagen würde. Viele verzichten zwar darauf um den vielen Kohlenhydraten aus dem Weg zu gehen oder weil oftmals eine schwere, sahnelastige Soße dazu serviert wird. Doch ich finde, man darf auch ab und an einen großen Teller…

Linsenpasta mit Ei und Schinken

Es geht doch nichts über eine Portion Pasta – oder? Blöd nur, wenn man Diät macht oder versucht sich kohlenhydratarm zu ernähren. Doch dafür gibt es mittlerweile in gut sortierten Supermärkten Pasta aus grünen Erbsen, Kichererbsen, roten Linsen und bestimmt noch manch andere Sorten. Die rote Linsen Variante habe ich heute gekocht da ich den…